Chorfestival engagiert sich für die Klima-Kollekte

Pueri Cantores

Scheckübergabe an die Klima-Kollekte am 6.9.2019 in Paderborn

 

Von Mittwoch, 3. bis Sonntag, 7. Juli 2019 war Paderborn Austragungsort eines der größten Chorfestivals mit mehreren tausend Sängerinnen und Sängern. Ausrichter war das Erzbistum Paderborn. Zentraler Veranstaltungsort war der Paderborner Dom, daneben gab es Gottesdienste und Aufführungen in weiteren Kirchen in Paderborn. Der Eintritt zu den Konzerten war kostenfrei, es wurde aber um eine Spende für die Klima-Kollekte gebeten. Zusammengekommen sind so 3.623,28 € für die Klima-Kollekte.

Für die Helferinnen und Helfer hat die Festivalleitung am Freitag, den 6. September ein Dankesfest ausgerichtet, die während des Festivals ehrenamtlich unterstützt haben und die dazu beigetragen haben, dass die beträchtliche Summe für die Klima-Kollekte zusammen gekommen ist. Im Rahmen des Festes wurde die gesammelte Summe bekannt gegeben und in Form eines Schecks überreicht.

Die Klima-Kollekte bedankt sich herzlich für das ehrenamtliche Engagement und den Betrag, der Klimaschutzprojekten in Ländern des globalen Südens zu gute kommt.

Lesen Sie mehr über das Chorfestival 2019 in Paderborn unter https://pueri-cantores.de/festivals/national/

Jetzt CO2-Emissionen berechnen und kompensieren