Wir sind dieses Jahr beim 29.Umweltfestival dabei

2024 nutzt die GRÜNE LIGA Berlin bereits die Frühlingssonne und lädt am 28. April 2024 von 11:00 bis 19:00 Uhr zum 29. UMWELTFESTIVAL am Brandenburger Tor ein. Die kostenlose Umweltbildungsveranstaltung im Herzens Berlins widmet sich umfangreich den Themen des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes, 2024 mit dem Schwerpunkt  „Wald – Einer für alle“.

Die Klima-Kollekte nimmt auch in diesem Jahr am Umweltfestival teil und verwandelt, gemeinsam mit den rund 200 Ausstellenden, die Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Großer Stern in eine ökologische Erlebnismeile. Das Umweltfestival bietet Umwelt- und Klimaschutz zum Anfassen für die ganze Familie. Unter dem Motto "Umsonst und draußen, für Jung und Alt" gibt es kostenlose Musik, Straßenkunst, Spiel- und Mitmachaktionen und vieles mehr. Besucher:innen haben die Möglichkeit, sich an den zahlreichen Ständen über Umwelt- und Naturschutz zu informieren und inspirieren zu lassen. Auf den beiden Bühnen werden Diskussionen, Preisverleihungen und kulturelle Beiträge präsentiert, die Handlungsalternativen für umwelt- und klimarelevante Problemstellungen erlebbar machen. Es gibt auch eine Vielzahl an Mitmachaktionen, besonders für Kinder und Jugendliche, sowie ökologisches Streetfood.

Wir freuen uns, wenn Sie auch bei dem Stand der Klima-Kollekte für einen Austausch vorbei schauen.

Jetzt CO2-Emissionen berechnen und kompensieren