Pressebereich

Die Klima-Kollekte präsentiert sich in den klassischen Medien ebenso wie auf Social Media-Kanälen und auf Veranstaltungen der Kooperationspartner:innen.
Einige Eindrücke finden Sie hier aufgeführt:

  • Test.de schreibt über CO2-Kompensation und welche Anbietenden am meisten für den Klima­schutz tun.
  • Die sueddeutsche.de stellt unser Klimaschutzprojekt in Ruanda vor.
  • Hier geht es zu unserem YouTube-Kanal, wo sich auch der Image Film und der Video-Gottesdienst zum 10-jährigen Jubiläum der Klima-Kollekte befindet.
  • Per Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen.
  • Der Deutschlandfunk war zu Besuch bei der Klima-Kollekte und berichtet, wie CO2-Kompensation funktioniert.
  • Fokus online präsentiert unser Klimaschutzprojekt in Ruanda in einem Film.
  • Im Bessermacher-Podcast von chrismon wird erklärt, was es bringt, seinen Flug zu kompensieren - und warum CO₂-Kompensation nur ein Baustein im Klimaschutz sein kann.
  • Anhand von 32 „Geschichten des Gelingens“ zur Umsetzung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung in Kirche und Diakonie stellt die gleichnamige EKD-Publikation erfolgreiche Projekte zur Nachhaltigkeit vor, u.a. die Klima-Kollekte.
  • Die taz.de beschäftigt sich mit der Kompensation für den CO2-Ausstoß von Flügen.
  • Das Buch Kirche für die Zukunft - in Zeiten der Krise enthält auf Seite 32 einen Artikel über die Klima-Kollekte.
  • Die Klima-Kollekte im Interview bei climate-tech: Klima-Kollekte – Climate Tech – Technologien gegen den Klimawandel (climate-tech.de)

ZDF-Magazin "Volle Kanne" über Projekte für den Klimaschutz im Test bei Stiftung Warentest

 

Am 1. März 2018 berichtete das ZDF-Magazin "Volle Kanne" über Projekte für den Klimaschutz im Test bei Stiftung Warentest. Hier sehen Sie die Übersichtstabelle aus dem Beitrag.

Presseanfragen beantworten wir gerne unter infodontospamme@gowaway.klima-kollekte.de oder telefonisch unter 030 65211-4001. Ansprechpartnerin ist Vera Bünte, Referentin für Presse-und Öffentlichkeitsarbeit.

Jetzt CO2-Emissionen berechnen und kompensieren