Mitgliedschaft bei B.A.U.M.

Ziel der Klima-Kollekte ist neben der Vermeidung, Reduzierung und Kompensation von CO2-Emissionen auch das nachhaltige Wirtschaften innerhalb der Geschäftsstelle und darüber hinaus. Daher freuen wir uns, dass wir jetzt Mitglied im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. sind.

B.A.U.M. e.V. unterstützt seine Mitglieder beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien und vernetzt Akteur:innen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Medien und Verbänden. Engagierte Unternehmen erhalten eine Plattform für praxisorientierten Informations- und Erfahrungsaustausch sowie Know-how und Impulse.

Als Netzwerk setzt sich B.A.U.M. e.V. dafür ein, das zentrale Thema voranzubringen: eine lebenswerte Zukunft durch nachhaltiges Wirtschaften. Der 1984 gegründete Verband ist heute mit weit über 700 Mitgliedern eine starke Stimme nachhaltig wirtschaftender Unternehmen und ein Treiber nachhaltiger Entwicklung in Europa.

Aktuelle Leuchtturmprojekte von B.A.U.M. sind die Initiative "Wirtschaft pro Klima", nachhaltig.digital sowie die jährliche Verleihung des B.A.U.M. | Umwelt- und Nachhaltigkeitspreises. Wichtige Arbeitsfelder sind zudem Sustainable Finance sowie Wald und Biodiversität.

Mehr zu B.A.U.M. e.V. auf der Website und auf Twitter unter @BAUMeV

Jetzt CO2-Emissionen berechnen und kompensieren